Masterarbeiten

The Chair of Public and Behavioral Economics supervises Master theses. If you consider writing your thesis at out chair, please make sure of the following:

  1. Before submitting your application at our chair, make sure that you fulfill all requirements set out in the Prüfungsordnung.
  2. Topics for theses are handed out or accepted every quarter. You can also apply with your own suggestion for a topic. The application procedure contains two steps.
  3. In the first step you are required to submit your application by Email to the secretary of the chair ( ). It should include the following information: your degree course, the number of semester you have been studying, the courses you have taken at the chair (lectures and seminars), your area of interest, your suggested topic for your thesis (if you have one), an up to date extract of your grades, and a CV. The submission deadlines for the first step are Nov 1 (for theses starting in the first quarter of the following year), Feb 1 (for the second quarter of the year), May 1 (for the third quarter of the year), and Aug 1 (for the last quarter of the year).
  4. If your application has been submitted on time, you will be contacted within two weeks after the deadline. We will either suggest you a topic or discuss your own suggested topic with you.
  5. In the second step of the application procedure you are required to draft an Exposé based on the discussed topic. The submission deadlines for your Exposé are Dec 1 (for the first quarter of the following year), Mar 1 (for the second quarter), June 1 (for the third quarter), and Sep 1 (for the last quarter). Please hand in a printed version at the secretary of the chair and send an electronic version (PDF) to
  6. After having received your Exposé you will be notified of the success of your application. Since our  chair receives many applications, we reserve the right to decline your application.
  7. If you are accepted, you are required to start your thesis at the beginning of the quarter that you applied for.

Please make sure you acknowledge our guidelines for writing a thesis. It is also compulsive to hand in an electronic PDF version of your thesis. You may either hand in a CD (or a comparable data storage device) or send an email to .

Der Lehrstuhl betreut die Anfertigung von Abschlussarbeiten. Sollten Sie beabsichtigen Ihre Arbeit an unserem Lehrstuhl zu schreiben, möchten wir Sie bitten folgende Punkte zu beachten:
  1. Bitte stellen Sie vor einer Bewerbung sicher, dass Sie alle Anforderungen der Prüfungsordnung für eine Zulassung erfüllen.
  2. Der Lehrstuhl vergibt Themen für Abschlussarbeiten, bzw. akzeptiert vorgeschlagene Themen, quartalsweise. Die Bewerbung besteht aus 2 Stufen.
  3. In der ersten Stufe bewerben Sie sich zunächst formlos per Mail an das Sekretariat des Lehrstuhls ( ) unter Angabe des Studienfachs, der Fachsemesterzahl, der am Lehrstuhl gehörten Vorlesungen, dem Interessengebiet, einem aktuellen Notenauszug und einem Lebenslauf. Falls Sie schon eine konkrete Idee für das Thema Ihrer Arbeit haben, teilen Sie uns dies bitte auch mit. Bewerbungen für die erste Bewerbungsrunde sind jeweils bis zum 1.11. (für das 1. Quartal des Folgejahres), zum 1.2. (für das 2. Quartal), zum 1.5. (für das 3. Quartal) oder zum 1.8. (für das 4. Quartal) am Lehrstuhl einzureichen. 
  4. Ist Ihre Bewerbung fristgerecht eingegangen, so werden wir Sie innerhalb von zwei Wochen nach Ablauf der Frist kontaktieren um mit Ihnen entweder Ihre selbstentwickelte Idee zu besprechen oder Ihnen ein von uns gewähltes Thema für Ihre Arbeit mitzuteilen.
  5. In der zweiten Stufe verfassen Sie auf Grundlage dieses Gesprächs ein zweiseitiges Exposé zu Ihrem Thema (inkl. Literaturangaben), das Sie bis zum 1.12. (für das 1. Quartal des Folgejahres), zum 1.3. (für das 2. Quartal), zum 1.6. (für das 3. Quartal) oder zum 1.9. (für das 4. Quartal) bei uns einreichen: Bitte geben Sie eine ausgedruckte Version im Sekretariat ab und schicken zusätzlich eine elektronische Version per Email als PDF an .
  6. Nach Eingang Ihres Exposés teilen wir Ihnen zeitnah mit, ob Sie bei uns Ihre Abschlussarbeit schreiben können und welcher Mitarbeiter des Lehrstuhls Sie in diesem Fall betreut. Da der Lehrstuhl sehr viele Anfragen bekommt, müssen wir uns leider vorbehalten Anfragen abzulehnen. 
  7. Angenommene Arbeiten müssen dann in dem Quartal ausgelöst (begonnen) werden, für das die Bewerbung stattgefunden hat. (Wenn Sie sich zum 1. Februar für die erste Stufe bewerben, müssten Sie also in der Regel am 1. April mit der Arbeit beginnen.)

 

Darüber hinaus bitten wir Sie, unsere Richtlinien zum Verfassen von Abschluss- und Seminararbeiten zu beachten (zum Download als pdf-Dokument)! Sie sind verpflichtet, Ihre Abschlussarbeit auch in einer elektonischen PDF-Version abzugeben. Sie können entweder eine CD (oder einem vergleichbaren Datenträger) abgeben oder eine Email an senden.

Unterstützend empfehlen wir:
Theisen, Manuel R.: Wissenschaftliches Arbeiten, 13. Aufl., Verlag Vahlen, München.

 Ein nützliches Tool zum Literaturmanagement ist die kostenlose Firefox Erweiterung "Zotero".